Autopreise:

In die Preisentwicklung für Autos kommt seit kurzem Bewegung, denn schrittweise beginnt das Freihandelsabkommen mit den USA. Somit können einige Autos aus den USA eingeführt werden, was auf die Preise insgesamt drückt. So kostete ein Neuwagen VW-Jetta im Jahr 2000 noch 172 000 pesos, während das gleiche Model momentan für 150 000 pesos als Neuwagen zu haben ist. Es wird erwartet, dass die preise im allgemeinen weiter fallen. Die Preise für gebrauchte Autos sind in Mexiko trotzdem sehr hoch, und es scheint sich der Verkaufspreis fast nur nach dem Baujahr und nicht nach dem technischen Zustand zu richten. Das liegt auch daran, dass sich die technische Überprüfung (verificación) der Autos auf eine halbjährliche Kontrolle von Abgaswerten und dem Tachometer beschränkt. Deshalb hat es sich bisher oft empfohlen, ein Neuauto zu erwerben. Ein Auto aus Deutschland mitzubringen ist nicht angeraten, da es seitens des Zolls verboten ist und Ersatzteile schwer zu beschaffen sind, auch wenn es sich um (fast) das gleiche Modell handelt wie es hier produziert wird.

 

vergrößern

Es gibt auch "Schnäppchen"

vergrößern

 

Diebstahl / Versicherung:

Autodiebstahl ist weit verbreitet und erfordert daher auf jeden Fall eine Vollkaskoversicherung. Nach einer gerade erschienenen Veröffentlichung (6.11.2002) sind die am meisten gestohlenen Automarken VW Jetta und VW Käfer. Hauptexport gestohlener Autos nach Afrika, oder nach Umspritzen als Taxi.
Auch Lehrer und Schüler und Eltern sind nicht vom Diebstahl verschont. Vor 2 Monaten wurde dem Leiter der Grundschule sein Auto gestohlen. Es war mit einer Wegfahrsperre gesichert und mit eine Lenkradkralle. Im vergangenen Jahr wurde verschiedene Male Eltern beim Abholen ihrer Kinder in der Grundschule das Auto mit Waffengewalt abgenommen. Einem Schüler wurde sein Wagen von einem anderen Auto auf der Straße gestoppt und ebenfalls mikt Waffengewalt abgenommen. Eine Kollegin konnte mit ansehen, wie Räuber im Stau die Scheibe des vor ihr stehenden Autos mit einem Baseballschläger einschlugen, die Fahrerin aus dem Auto zogen und dann mit dem Auto verschwanden. Im allgemeinen kann man sich dagegen nicht schützen. Man sollte auf keinen Fall "den Helden markieren" und sich wehren nach gleicher erwähnter Veröffentlichung ist Mexiko - Stadt die Stadt, in der die Gewaltbereitschaft von Räubern dreimal so hoch ist wie im Weltdurchschnitt. Da wird schnell in der auch für Räuber stresshaften Situation geschossen. Einige Luxusautos, wie z.B. BMW werden grundsätzlich nur mit Panzerglas verkauft.
Auf Straßenschildern wird darauf hingewiesen, dass man in der Stadt mit verriegelten Türen gefahten werden soll (cierre su escape) gleichfalls sollte man mit hochgekurbelten Fensterscheiben fahren.

Die Versicherung ersetzt das Auto bei Diebstahl zu 80% des Listenwertes. Wird das Auto auf einem (auch bewachten) Parkplatz gestohlen, wird allerdings nur ersetzt, wenn es zusätzlich gesichert war, z.B. durch eine Lenkradsperre. Sie wird grundsätzlich für ein jahr abgeschlossen. der Preis richtet sich nach dem Model und dem Baujahr und der Diebstahlsbeliebtheit. Für meinen VW - Jetta Bj.2000 habe ich gerade (1.11.2002) die Jahresprämie von 13.000 pesos bezahlt. Die Versicherungsprämien haben sich erhöht und für Mein Model sehr erhöht: 2000: $6.857.-, 2001: $11.000.- und 2002: $13.000.- Günstige Versicherungen vermittelt Elisabeth in der Schule.

 

Bild Tankstellle

Unterhaltungskosten:

An Unterhaltungskosten für ein Auto ergeben sich weiterhin Benzin ($6,20 pro Liter Super) die jährliche Steuer (tenencia), sowie die halbjährliche technische Untersuchung (verificación) für $200. Einmalig für Neuautos wird eine Gebühr fällig, mit der das Auto an einer Zentralstelle registriert wird. (Renave). Letzeres scheint sich nicht durchzusetzen. Eventuell entfällt dies demnächst.

vergrößern

 

 

vergrößern

 

 

vergrößern

Preise und Kauftipps:

1.) Preise bei Neuwagen sind Verhandlungssache. Die besten Preise erzielt man bei Barzahlung.
2.) In Mexiko – Stadt gibt es Fahrverbote für Autos. Neuwagen dürfen für zwei Jahre an jedem Tag der Woche fahren. Dies wird durch eine 00 auf dem Aufkleber an einer Autoscheibe ausgedrückt. Die Autofirmen sparen sich allerdings die damit verbundenen höheren Gebühren und erstehen bei der Anmeldung des Autos nur eine 0. Das bedeutet, dass das Auto nach einem Jahr und dann halbjährlich zur Abgasuntersuchung muss. Vereinbaren sie also eine Doppelnull beim Autokauf.

Beispiele für den Kauf eines Neuautos: (Stand: 6/2001)

Marke, Modell VW Jetta standard, 4-türig VW Pointer Crysler Neon, 4-türig
Ausstattung Klimaanlage einfach,
Radio, Zentralverriegelung
  Klimaanlage einfach,Radio
Fahrzeugpreis $180.000,00 $130.000,00 $147.000
Steuer $ 4.138,00 $ 2.900,00 $ 4.800
Versicherung $ 6.857,00 $ 5.400,00 $ 8.000
Renave $ 516,25 $ 516,25 $ 480
Summe $197.511,25 $138.816,25 $160.280

Beispiele für gebrauchte Autos vom Händler:

Bei den Preisen besteht ein Verhandlungsspielraum von etwa $ 2000.

Tipp: Achten sie darauf, dass sie möglichst kein Auto erstehen, das ein Kennzeichen hat, dessen Zahlenanteil auf die Ziffern 9 oder 0 endet. (z.B. 470 - LBX) Im Falle eines Fahrverbotes dürfen Autos mit diesen Endziffern Freitags nicht fahren, was mitunter den Genuss eines Wochenendausfluges erheblich einschränkt.

Stand: 5/2001 Modell km Stand Preis ca. Neupreis ca.
Ford Fiesta 99/00 30000 $90.000 $117.000
Ford Fiesta 98 30000 $60-70.000 $113.000
Cevrolet Chevy (=Opel Corsa) 99/00 30000 $80.000 $115.000
Nissan Tsuru 99/ 00 30000 $80-90.000 $118.000
VW Pointer 98 30000 $80.000 $110.000
VW Jetta A4 98 50000 $120.000 $167.000
VW Sedan (=Käfer) 98 40000 $56.000 $ 74.000

Kauft man Autos nicht beim Händler, ist es schwierig herauszufinden, ob wirklich alle Papiere in Ordnung sind. Ist das nicht der Fall, so gibt es Schwierigkeiten beim Wiederverkauf.

Nach deutschem Standard gepflegte Autos kann von nach Deutschland zurückkehrenden Kollegen oft erwerben. Vermittlung eventuell über die Sekretärin Ina Camacco.

 


Home | Updateprotokoll | sitemap | mail Blanca | mail Thomas | links
No Copyright © 2002 Thomas Heins. No rights reserved.